Die wachsende Präferenz für Self-Service-Check-In
Unternehmen
Resources
Einen Partner finden
Kontakt
Zurück

Die wachsende Vorliebe für Self-Service-Check-In: Revolutionierung im Gastgewerbe und darüber hinaus 

Blog
Datum: 28. März 2024
Lesezeit: 3 Minuten

Im Zuge der COVID-19-Pandemie erlebte die Hotel- und Gaststättenbranche einen raschen Übergang hin zu berührungslosen Self-Check-in- und Selbstbedienungsoptionen. Diese Innovationen wurden ursprünglich aus gesundheitlichen Gründen vorangetrieben, haben sich aber inzwischen zu einer bevorzugten Wahl für Reisende entwickelt und verändern das Gästeerlebnis in Hotels und anderswo. Integration von Self-Service-Lösungen wie Konvertierbarer POS-Tablet-Ständer invue's sind für Gastronomiebetriebe bemerkenswert einfach geworden und treiben diesen Wandel weiter voran. 


Der Trend hin zur Selbstbedienung: Ein anhaltender Trend
Trotz des Abklingens der COVID-19-Pandemie ist die Nachfrage nach Selbstbedienungsoptionen bei Reisenden weiterhin groß. Eine von Oracle Hospitality im Jahr 2022 durchgeführte Untersuchung ergab, dass 73 % der Befragten eine Präferenz für Hotels mit Selbstbedienungseinrichtungen äußerten. Darüber hinaus wünschten sich 38 % der Gäste ein völlig autonomes Erlebnis, bei dem die menschliche Interaktion auf bestimmte Anfragen beschränkt ist. 


Verbesserung der Gästezufriedenheit und Effizienz
Selbstbedienungs-POS-Stationen berücksichtigen nicht nur die Vorlieben der Gäste, sondern optimieren auch die Abläufe und verringern das Risiko von Verzögerungen beim Check-in, die die Kundenzufriedenheit erheblich beeinträchtigen können. Studien haben gezeigt, dass selbst geringe Wartezeiten von nur 5–10 Minuten zu einem drastischen Rückgang der Gästezufriedenheit führen können, was die Bedeutung einer Beschleunigung des Check-in-Prozesses unterstreicht. 


Dem Arbeitskräftemangel mit Technologie begegnen
In einer Zeit, in der Personalprobleme vorherrschen, bieten Selbstbedienungskioske eine praktische Lösung, um die Abhängigkeit von Personal an der Rezeption zu verringern. Durch die Automatisierung von Routineaufgaben können Hotels überlastete Mitarbeiter entlasten und gleichzeitig für ein reibungsloses Gästeerlebnis sorgen. Das begrenzte Personal kann sich darauf konzentrieren, den Aufenthalt der Gäste persönlicher und angenehmer zu gestalten, anstatt Zeit mit einfachen und wiederkehrenden Aufgaben wie dem Check-in-Prozess zu verbringen.  


Sprachbarrieren überwinden mit mehrsprachiger Unterstützung
Für Hotels mit einem vielfältigen, internationalen Publikum stellen Sprachbarrieren eine erhebliche Hürde dar. Allerdings bieten Selbstbedienungskioske mit mehrsprachiger POS-Software eine kostengünstige Möglichkeit zur Kommunikation und verbessern die Erreichbarkeit für Gäste unabhängig von ihrer Muttersprache. 

Personalisierung und Dateneinblicke freischalten
Durch die Integration von Self-Check-in-Kiosken in CRM-Datenbanken können Hotels personalisierte Erlebnisse bieten und wertvolle Gästedaten nutzen. Von der Erkennung wiederkehrender Gäste bis hin zur Empfehlung maßgeschneiderter Annehmlichkeiten ermöglichen diese Systeme Upselling-Möglichkeiten, ohne das Reiseerlebnis des Gastes zu beeinträchtigen. 

Die Zukunft der Gastfreundschaft begrüßen
Da die Hotelbranche auf Self-Service-Innovationen setzt, können Hotels von Ständer in Form höherer Gästezufriedenheit, betrieblicher Effizienz und Umsatzsteigerungen profitieren. Durch die Nutzung von Technologien, um den sich verändernden Verbraucherpräferenzen gerecht zu werden, können sich Hotels an die Spitze einer sich rasch entwickelnden Landschaft setzen. 

Die Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit von Self-Service-Lösungen hat für uns oberste Priorität. Produkte wie invue's NE150 und andere kompakte Tablet-Ständer bieten stabilen Halt für Tablets und schützen Technologieinvestitionen in stark frequentierten Umgebungen, in denen Self-Check-in-Optionen genutzt werden sollen. Diese Ständer sind einfach zu installieren, kompakt und bieten Hochgeschwindigkeitsdatenoptionen.  

Diese flexiblen POS-Systeme geben Hotels die Möglichkeit, jedes beliebige Tablet und Betriebssystem zu verwenden und gewährleisten eine nahtlose Integration in die vorhandene Infrastruktur. Indem sie Komfort, Effizienz und Personalisierung in den Vordergrund stellen, können Hotels eine engere Verbindung zu ihren Gästen aufbauen und gleichzeitig ein nachhaltiges Geschäftswachstum in einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt vorantreiben. 

Aktie:
Portions of this page translated by Google.