Who is InVue?

InVue ist ein globales Technologieunternehmen, das Einzelhändlern und Marken innovative Merchandising-, Software- und Sicherheitslösungen bietet. Unsere Produkte fördern und schützen nahtlos Einzelhandelswaren und verbessern das Ladenerlebnis, um die Gewinne unserer Kunden zu verbessern.

Countries where we currently do business:

90

Cities with InVue facilities or offices:

13

Number of patents awarded to InVue:

150

We back our commitment with a 90,000 square foot innovation, quality, design and service center in Charlotte, NC. Our quality control facilities in Charlotte and China, use custom designed testing equipment to simulate actual, daily in-store use of our products.

 

quality-testing-lab

A history of disruptive innovation.

Der Grundstein des Leistungsangebots von InVue ist eine revolutionäre OneKEY-Einzellösung, die alarmierende Geräte aktiviert und deaktiviert, Energie zur Freischaltung einer breiten Palette von Sicherheitsprodukten überträgt und Daten erfasst, mit denen Einzelhändler alle Interaktionen von Mitarbeitern und Kunden mit Waren aufzuzeichnen und analysieren können.

Problem facing retailers

retail-key-solution

Multiple keys

Difficulty managing multiple keys resulting in

  • Poor customer service
  • Ineffiziente Nutzung der Zeit der Mitarbeiter
  • Loss of sales

InVue Solution

data-ctr-ir4

InVue IR4-Taste

OneKEY-Einzellösung

  • Unique code and time out function for greater protection
  • Transfers power unlocking a wide range of InVue products
  • Ability to audit employee use and decrease internal theft

InVue blickt auf eine Geschichte von erkannten Gelegenheiten und einer Neuerfindung von uns selbst zum Aufbau profitabler Geschäfte zurück.

 

Since 1972 InVue has built its leadership position developing innovative products for the video production business, retail music chains, the home office segment, products that secure high theft sell-thru merchandise and most recently retail security protecting mobile electronics devices that are on display in over 90 countries.

Diese nachgewiesene Erfolgsbilanz wurde durch die Beschäftigung großartiger Mitarbeiter komplettiert, welche die Gewinne konsequent wieder ins Geschäft investieren und den Mut besaßen, unser Geschäft zu ändern, auch wenn es gut lief.

1970s
1980s
1990s
2000s
2010s

1970s

1972 Richard Sankey gründet Alpha Enterprises als Produktgestaltungs-Unternehmen.

 

Our first office was in an old house in Canton, Ohio that had been converted to office space.
alpha-beginnings-1972

1980s

1984 Alpha entwickelt sich zu einem Unternehmen für die Produktvermarktung.

 

1986 Alpha eröffnet seinen ersten Produktionsstandort. Es war der erste von insgesamt vier Einrichtungen in den USA.
casette-casing

1990s

A decade of growth and expansion.
1992 Alpha Consumer Products wird mitsamt einer vollständigen Ausstattung an Aufbewahrungsprodukten für voraufgezeichnete Tonträger gegründet.

 

1994 Alpha passt sein Angebot an Veränderungen im Hinblick auf CD-Verpackungen an und führt zwecks Sicherheit im Einzelhandel ein Sortiment an Keepers für Kassetten und CDs ein.

 

1998 Das erste europäische Büro von Alpha wird in den Niederlanden eröffnet.
Cd-Casing-1992
alpha-spider-wrap

2000s

A decade of disruptive innovation.
2000 Alpha stellt mit seinen Secure Hooks eine Sicherheitslösung für stark diebstahlgefährdete Waren vor.

 

2004 Alpha expandiert weltweit mit seinem ersten Büro im asiatisch-pazifischen Raum.

 

2006 Der innovative POD für elektronische Handgeräte wird veröffentlicht. Damit steht Einzelhändlern eine anwenderfreundliche Sicherheitslösung mit Alarmfunktion für den Verkaufstresen zur Verfügung.

 

2007 Unter Vorwegnahme des explosiven Wachstums im Handelswarenbereich der elektronischen Handgeräte verkauft Alpha die Produktreihe S3 an Checkpoint Systems und wird zu InVue.
show-secure-sell

 

Invue s1000 electronics security device

 

InVue Logo

2010s

Erhebliche Investitionen in Forschung und Entwicklung.
2010 InVue stellt eine komplettes Sortiment von Einzelhandel-Sicherheitsprodukten zum Schutz von ausgestellten Tablets vor.

 

2012 InVue veröffentlicht Smart Lock, ein elektronisches Schloss- und Schlüsselsystem für Handelsware in verschließbaren Vitrinen und Aufstellern.

 

2014 InVue präsentiert sein OneKEY-Ökosystem, das Einzelhändlern eine Einzelschlüssellösung für ihr gesamtes Geschäft bietet, um so Diebstählen vorzubeugen und den Umsatz zu steigern.

 

2015 InVue startet die Business Tablets-Lösungen ( iPad POS Ständer ) Lösungen zur Sicherung und Aktivierung von Tablets für Unternehmen bereitzustellen.

 

2016 Die Brand Solution Division wird ins Leben gerufen, um Partner-Marken weltweit mit individuellen Lösungen für ihre jeweiligen Anforderungen zu unterstützen.

 

2017 InVue veröffentlicht eine vollständige Software-Suite - Access Manager , Einblick und MicroSigns - das ihre Sicherheitsplattform verbindet und erweitert, um Analysen zur Interaktion von Mitarbeitern und Verbrauchern mit Waren anzubieten.

 

2018 OnePOD wurde 2018 eingeführt und bietet Einzelhändlern eine gemeinsame Plattform zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz, zur Verringerung des Diebstahls, zur Steigerung des Umsatzes und des Gewinns.
InVue-S1560- WS-retail cross-merchandising security
Schutz für Ware in Vitrinen

 

Fest installierter Tablet-Sicherheitsaufsteller zur Diebstahlsicherung

 

retail-security-device-for-phones
 

Folgen Sie uns!

Erfahren Sie als Erste(r) von neuen InVue-Produkten, anstehenden Veranstaltungen und Neuigkeiten des Unternehmens.

LinkedIn Youtube Vimeo Twitter Facebook
 
 
© 2021 InVue Security Products. Alle Rechte vorbehalten. InVue-Produkte wurden nicht offiziell von den Herstellern der angezeigten Produkte empfohlen.